Nachrichten selbstbestimmt aggregieren und lesen

Nachrichten selbst bestimmt aggregieren und lesen.

Echokammern von Desinformation und Hass gefährden unsere Demokratien, mächtige Aggregator-Plattformen selektieren mit dunklen Algorithmen, was wir erfahren und was nicht. Wir stecken in Filterblasen mit „alternativen Fakten“ fest. Geschäftsmodelle von Medienkonzernen bestimmen, was eine Nachricht ist und was nicht. Diskussionen auf Sachebene sind kaum noch möglich und Politiker mit echter Agenda zum Gemeinwohl bleiben chancenlos auf der Strecke.

Wie konnte es soweit kommen? Welche technischen und gesellschaftlichen Mechanismen, welche Entwicklungen im Internet stecken dahinter? Und wie können wir aus diesem Teufelskreis ausbrechen?
In diesem Workshop geben wir uns nicht mit der Analyse zufrieden: Sie lernen, was die eigentliche, demokratische Idee des World Wide Web ist, wie diese funktioniert und wie Sie selbst mit einfachen Tools Ihre eigenen Nachrichten-Aggregatoren werden und frei von den gefährlichen Datenkraken selbst bestimmt Inhalte posten und verteilen können.

Zu diesem Workshop bringen Sie bitte Ihren Laptop mit.

Anmeldung unter: kurse@saselhaus.de

Infos

Tickets und Kurse buchen

Tickets für alle Veranstaltungen im Sasel-Haus erhalten Sie hier. Oder wählen Sie einen Kurs aus unserem vielfältigen Angebot.

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie den Sasel-Haus e.V.! Sie erwarten eine herzliche Gemeinschaft und viele Vorteile rund um unser Kultur- und Bildungsprogramm.

Newsletter

Hier geht es zum monatlichen Newsletter-Abo! Verpassen Sie keine Information rund um unser Veranstaltungs- und Kursprogramm.