Wie sichere ich meine Daten gegen Verlust?

Wie sichere ich meine Daten gegen Verlust?

Ihren Daten droht Gefahr heute nicht mehr nur durch einen Festplattenschaden oder Geräteverlust, sondern zusätzlich durch Schadprogramme oder Erpressungsprogramme aus dem Internet, die man sich beim Surfen, per Download oder über infizierte Dokumente in Emails leicht einfangen kann – sogenannte „Krypto-Trojaner“. Diese verschlüsseln alle Ihre Daten unwiederbringlich. Das einzige, was Sie in diesen Fällen retten kann, ist eine aktuelle Datensicherung.

Welche Möglichkeiten es gibt, auch zuhause seine Daten auf einfache Weise und ohne hohe Kosten zu sichern, lernen Sie in unserem Abendworkshop in praktischen Übungen. Wir werden sowohl eine lokale Festplatten-Sicherung als auch eine (sichere) Cloud-Datensicherung kennenlernen.
Linux- und Apple-Systeme können wir aus Zeitgründen leider nicht im gleichen Workshop abdecken.
Zum Workshop wird ein funktionsfähiger Laptop mit Windows 10 oder Windows 11 benötigt, auf dem wir Software installieren werden. Außerdem ein oder zwei USB-Festplatten sowie einen USB-Stick mit.

Infos

Tickets und Kurse buchen

Tickets für alle Veranstaltungen im Sasel-Haus erhalten Sie hier. Oder wählen Sie einen Kurs aus unserem vielfältigen Angebot.

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie den Sasel-Haus e.V.! Sie erwarten eine herzliche Gemeinschaft und viele Vorteile rund um unser Kultur- und Bildungsprogramm.

Newsletter

Hier geht es zum monatlichen Newsletter-Abo! Verpassen Sie keine Information rund um unser Veranstaltungs- und Kursprogramm.