DAS Babykonzert

Die Babykonzerte im Sasel-Haus sind ins Leben gerufen vom Ensemble Resonanz und der Elbphilharmonie. Seit 2017 haben wir das Konzept weiterentwickelt und veranstalten diese Konzerte mit verschiedenen Musikern aus Hamburger Profi-Orchestern.
DAS Babykonzert

Seit einigen Jahr schon gibt es Babykonzerte im Sasel-Haus, ins Leben gerufen vom Ensemble Resonanz und der Elbphilharmonie. Seit 2017 haben wir das Konzept weiterentwickelt und veranstalten diese Konzerte mit verschiedenen Musikern aus Hamburger Profi-Orchestern.

Für Babys und Geschwisterchen bis 18 Monate, Eltern, Großeltern, Schwangere und werdende Väter wollen wir klassische Musik erleb- und erfahrbar machen. Die Besucherzahl ist auf 120 begrenzt, so wird es nicht zu wuselig. Statt im „ungemütlichen“ Großen Saal, der eigentlich für 400 Besucher gedacht ist, spielen wir nun im Erdgeschoss in einem etwas kleineren Raum, den wir gemütlich herrichten.

Damit sich alle wohlfühlen, sind Kissen und Decken, Wickeltisch und Kinderwagenparkplätze vorhanden. Auf dem Programm stehen jeweils bekannte oder eingängige Werke der Klassik, von Mozart, Bach und Haydn.
Unsere Musikpädagogin Juliane Giese führt durch die Konzerte, es spielt das CANEA Quartett und wir singen gemeinsam.

Foto © CANEA Quartett

a:1:{i:0;s:21:"Kinderveranstaltungen";}

Newsletter

Hier geht es zum monatlichen Newsletter-Abo! Verpassen Sie keine Information rund um unser Veranstaltungs- und Kursprogramm.